24.06.2016, 20:28 Uhr

efko hat Geburtstag – und alle feiern mit

Saure-Gurken-Zeit mal schmackhaft: Den Kleinen schmeckt das Gemüse offensichtlich.

Unter dem Motto "Heute so gut wie damals" lud der Eferdinger Sauergemüsehersteller efko Kunden, Geschäftspartner, Nachbarn, Gemeindevertreter, Genossenschaftsmitglieder sowie Mitarbeiter mit Familien zum großen Fest.

HINZENBACH (raa). Wenn efko feiert, feiert ganz Hinzenbach und Eferding gleich mit. Mindestens. Trotz hochsommerlicher 33 Grad war die Halle, die kurzerhand zum Festplatz wurde, bis auf den letzten Platz besetzt. Nach der offiziellen Einleitung und einem Rückblick auf die letzten 75 Jahre durch Obmann Walter Schierfermüller und Geschäftsführer Klaus Hraby hielt Bürgermeister Wolfgang Kreinecker noch seine Festrede. Dann ging das Fest ums Gurkerl so richtig los. Gutes Essen und eine Rundgang durch die Produktionshallen und zu guter Letzt noch gute Musik mit bester Stimmung. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Musikkapelle Hartkirchen und die "Sunny Nights". Neben köstlichen Gurkerln und anderem Sauergemüse hatten die kleinen Gäste in der Hüpfburg und beim Kinderschminken viel Spaß auf dem Betriebsgelände in Hinzenbach.
efko wurde mitten im Krieg, 1941, gegründet und hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte immer weiter entwickelt. Immer mehr Unternehmen kaufte efko auf und integrierte sie in die Unternehmensfamilie. Das Unternehmen mit seinen Produkten aus dem Eferdinger Land ist in vielen Supermärkten bis hin zu Systemgastronomien nicht mehr wegzudenken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.