02.09.2016, 19:55 Uhr

Verkehrsverhaltenstraining für Kinder - Ferienprogramm

Ziel - Verkehrsunfälle mit Kindern verhindern zu helfen.
Nach einer gründlichen theoretischen Einschulung konnten die Kinder im Rahmen des Ferienprogrammes des Samareiner Familienbundes mit benzinbetriebenen Mini-Autos durch den Trainingsparcours als „aktive Verkehrsteilnehmer“ fahren. Wer die theoretische und praktische Prüfung bestand, erhielt einen Führerschein.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.