02.05.2016, 12:44 Uhr

Alpenverein Eferding startete in den Frühling

Aussichtsreiche Wanderung auf der Insel Elba
EFERDING. Mit einer Wanderreise auf der Insel Elba startete der Alpenverein Eferding Ende April in die Wandersaison. Bei herrlichem Wetter eroberten 43 Teilnehmer die Insel Napoleons zu Fuß und mit dem Bus. Die Alpenvereinsgruppe hatte Glück und erlebte die Insel am Höhepunkt der Frühlingsblüte. Weiße und violette Zistrosen, gelber Ginster und das Blau des Schopflavendels säumen die Wanderwege. In Verbindung mit der Aussicht auf das tiefblaue Meer ein tolles Erlebnis für die Wanderer.
Im Mai startet der Alpenverein Eferding auch in den heimischen Bergen durch. Ein vielfältiges Angebot steht für alle bergbegeisterten Sportler bereit. Wer es gemütlich haben will, dem bietet das Programm Hüttenwanderungen und Touren in der näheren Umgebung von Eferding. Für alle, welche höher hinaus wollen, locken aussichtsreiche Gipfel. Sportler erkunden mit erfahrenen Tourenführern rassige Kletter- und Klettersteigtouren sowie Hochtouren in die Gletscherregionen. Für die Jugend werden altersgerechte Veranstaltungen, Klettern in der Halle und in Klettergärten angeboten. Pedalritter sind bei der Mountainbikgruppe gut aufgehoben, Läufer haben eine sportliche Herausforderung beim Trailrunning.
Mitmachen kann jeder, eine Mitgliedschaft beim Verein ist nicht erforderlich.
Alle Veranstaltungen können im Internet (www.alpenverein.at/linz-eferding) abgerufen werden. Auf Wunsch wird auch das Programmheft zugesandt (Bestellung 07272 2278 bzw. 0650 2311951).

Foto: Alpenverein Eferding
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.