27.07.2016, 12:54 Uhr

Bewohnergrillfest am 21. Juli 2016

Als herausfordernd gestaltete sich die Planung unseres Grillfestes im Bezirksalten- und Pflegeheim Hartkirchen in diesem launischen, wechselhaften Sommer. So wurde nach aufkommenden Regenwolken das Bewohnergrillfest kurzerhand nach drinnen verlegt. Doch dies tat der ausgelassenen Feststimmung keinen Abbruch. Schon bald lag der Duft von Grillwürstel in der Luft und schnell waren alle Sitzgelegenheiten bis auf den letzten Platz besetzt. Bei einem „kühlen Blonden“, einem leckeren Cocktail und anderen Getränken saßen die BewohnerInnen des Bezirksalten- und Pflegeheim Hartkirchen gemütlich zusammen und tauschten Neuigkeiten und Erinnerungen aus alten Zeiten aus. Die BewohnerInnen genossen bei ausgelassener Stimmung das Fest und natürlich gab es auch Musik. In unserem Haustechniker fanden wir einen bewährten Alleinunterhalter / DJ der alte Schalplatten auflegte und mit bekannten Liedern Fröhlichkeit und gute Laune verbreitete. Zu späterer Stunde hatte St. Petrus doch auch noch ein Einsehen und Sonnenschein lockte die Bewohnerinnen und nach draußen. Den krönenden Abschluss bildete schließlich der gemeinsame Luftballonaufstieg und hochsteigende, farbenfrohe Luftballons rundeten das Grillfest gelungen ab.

Wir bedanken uns in diesem Zuge sehr herzlich bei der Raiffeisenbank Hartkirchen, die durch ihre großzügige Spende einen wertvollen Beitrag zum Gelingen unseres Grillfestes leistete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.