14.04.2016, 16:31 Uhr

Lkw geriet von Straße

SCHARTEN. Nachdem ein Lkw gegen zwei Bäume krachte wurde die Beifahrerin aus Sigharting im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. Der Kraftfahrer blieb unverletzt. Der 32-Jährige war mit seinem Lkw am 14. April 2016 um 9:20 Uhr in Scharten auf der Schartner Landestraße Richtung Buchkirchen unterwegs. Am Beifahrersitz saß seine Arbeitskollegin. Er kam aus unbekannten Gründen mit den Rädern auf das weiche Bankett und konnte den Lkw nicht mehr auf den Asphalt zurücklenken. Nachdem er nicht mehr auf die Straße zurücklenken konnte prallte er mit seinem Lkw gegen zwei Apfelbäume. 41 Mann der FF Scharten, Buchkirchen, Finkelham, Alkoven und Wels führten die Rettung der Verletzten durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.