01.06.2016, 22:55 Uhr

Musikkapelle Harkirchen: Tageshöchstpunktezahl bei der Marschwertung des Bezirkes EF

Das diesjährige Bezirksmusikfest des Bezirkes Eferding fand im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigem Bestandsjubiläum des Musikvereins Alkoven statt. Der Höhepunkte im Programm war die Marschwertung am Sonntag, 29. Mai. Neun Musikvereine haben auf dem Gelände des Schlosses Hartheim ihr Können unter Beweis gestellt.
Die Musikkapelle Hartkirchen trat unter der Leitung von Stabführer Gernot Augdoppler in der Leistungsstufe D an und gab die Märsche „Mein Österreich“ und den „Standschützenmarsch“ zum Besten. Für die Leistungen wurden wir von der Jury mit 97,05 Punkten bewertet und konnten damit einen ausgezeichneten Erfolg, die Tageshöchstpunktezahl und einen persönlichen Rekord erreichen.
Den Abschluss der Marschwertung bildete der Festakt, bei dem alle teilnehmenden Musikkapellen gemeinsam auftraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.