23.08.2016, 07:23 Uhr

Zwei Radfahrerinnen stoßen zusammen

Die Radfahrerin aus Hellmonsödt wurde bei dem Unfall verletzt und ins Klinikum eingeliefert. (Foto: Rotes Kreuz)

Erst kollidierten zwei Radfahrerinnen miteinander, ehe eine davon auch noch gegen einen Baum prallt.

ASCHACH. Kurz vor dem Sportplatz von Aschach auf dem Donauradweg überholte am Montag, 22. August gegen 14.20 Uhr eine 55-jährige Radfahrerin aus Deutschland mit ihrem Elektrofahrrad einen Radfahrer. Dabei stieß die Frau mit einer entgegenkommenden Radfahrerin aus Hellmonsödt seitlich zusammen. Auch sie war mit einem Elektrofahrrad unterwegs. Die 69-Jährige verlor dabei das Gleichgewicht und stürzte auch noch gegen einen Baum unterhalb der Böschung. Sie wurde vom Notarzt versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Wels eingeliefert. Die 55-Jährige blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.