18.04.2016, 16:21 Uhr

Eferdinger boten guten Start in die Judosaison

Philipp Schabetsberger, Sonja Falkner, Ronja Harrer und Matthias Haim (v. l.) kämpften hart für ihre Medaillen. (Foto: JZ Rapso Linz)
BEZIRK. Jetzt dürfen die Rapso-Judoka wieder ihr Können zeigen. Anfang April startete die Judo-Landes- und Schülerliga in die Meisterschaft. Die Rapso-Kämpfer trumpften in der Landesliga auf und konnten sich mit 16:6 gegen die Kampfmannschaft vom LZ Wels durchsetzen. In Gallneukirchen fand auch die Schüler-Landesmeisterschaft statt. Die Eferdingerin Ronja Harrer und Matthias Haim aus Alkoven machten es vor und holten sich Gold. Das war für das Judozentrum Rapso Linz noch nicht alles: Silber gab es für Sonja Falkner (Eferding), und Philipp Schabetsberger (ebenfalls aus Eferding) erkämpfte sich die Bronzemedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.