18.05.2016, 09:59 Uhr

Frau in der Wirtschaft informierte zum Thema Zeitmanagement

Hans Moser, Dietlinde Wegerer, Renate Ozlberger, Karin Aigner, Ulrike Schüller, Elfriede Mühlbauer, Dir. Robert Markschläger (v. l.). (Foto: WKO Eferding)
EFERDING. Tipps und Tricks, wie man seinen Arbeitsalltag noch besser strukturieren kann, erfuhr man beim Abend von Frau in der Wirtschaft (FidW) in der Raiffeisenbank Eferding. Lebens- und Sozialberaterin Ulrike Schüller informierte zum Thema "Zeit- und Selbstmanagement für Unternehmerinnen". Die rund 40 Teilnehmer ließen sich den Impuls-Vortrag nicht entgehen. FidW-Bezirksvorsitzende Karin Aigner freute sich über diese sehr gelungene Veranstaltung: „Es war ein toller Vortrag, von dem sich bestimmt alle nützliche Tipps mit nach Hause nehmen können.“ Bei Imbiss und Getränken im hauseigenen Weinkeller der Raiffeisenbank Region Eferding wurde sich im Anschluss noch dem Netzwerken gewidmet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.