09.06.2016, 20:32 Uhr

Familienausflug in Eisenstadt

Unsere Kinder Julia, Christoph & Lukas Wegscheidler beim Schloßteich im Schloßpark Eisenstadt
Eisenstadt: Schloßpark | Am Freitag, den 6. Mai 2016 machten meine Gattin Eva, unsere Kinder Christoph, Lukas & Julia sowie ich, Roman Wegscheidler aus Lackenbach einen Familienausflug nach Eisenstadt.

Nach der interessanten Schlossführung im Schloss Esterhazy ging es bei herrlichen Wetter weiter in den Schlosspark.
Dort wurde auch der Leopoldinentempel besucht (leider nur von aussen), zudem wir schöne Erinnerungen haben.

Nach einen Rundgang im Schlosspark, wo wir die Begegnung mit zwei Schildkröten beim Sonnenbaden machten, beschlossen wir mit unseren Kindern auf einer Parkbank Pause zu machen.
Im Teich tummelten sich die Enten und wir konnten einigen Enten beim Fliegen zuschauen.
Für die Kinder war es eine interessanten Abwechslung.
Da ich immer bei Ausflügen meine Fotoausrüstung dabei habe, gelang mir eine seltene Gelegenheit, einen Brautenten-Erpel (männliche Brautente) zu fotografieren.
Wir hatten so eine Ente noch nie gesehen und deshalb versuchte ich mein Glück um ein Foto zu erwischen.

Leider war der Brautenten-Erpel beim anschließenden Erinnerungsfoto mit unseren Kindern nicht mehr da.

Mit dem Gefühl einen interessanten Tag mit der Familie verbracht zu haben, traten wir unsere Heimreise an.

Liebe Grüße aus Lackenbach und einen schönen Sommer 2016
wünscht Familie Wegscheidler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.