03.06.2016, 13:26 Uhr

Obsthof Zotter-Kukmirn

Eine weitere Station von Familie Fruhmann war der Obsthof Zotter:

Der nächste Halt bei unserer Genusstour 2016 war beim Obsthof Zotter. Familie Zotter kultiviert eine Vielzahl an Obstsorten. Zudem erzeugt man am Obsthof auch Destillate, die es mittlerweile in 21 eindrucksvollen Sorten gibt. Dort konnten wir uns bei Schnitzel, Schweinsbraten und natürlich seinem guten Uhudler stärken. Begleitet von guter Musik!

Bummelzug


Heuer gelang es uns auch, einen begehrten Platz auf dem Bummelzug zu ergattern, welcher uns durch Obstplantagen führte. Leider mussten wir sehen, dass auf manchen Plantagen so gut wie kein einziger Apfel auf den Bäumen wachsen wird, auch in Kukmirn gab es große Frostschäden...Herr Zotter berichtete uns darüber persönlich, wie schlimm es ihn getroffen hat. Jedoch zeigte er auch einen gewissen Optimismus, dass es irgendwie weitergehen wird.

Verkaufsladen


Wir schätzen seinen Verkaufsladen sehr, da er ausser seinen Produkten auch die anderer Erzeuger zum Verkauf anbietet. (Uhudler, Wein, Schnäpse, Honig, Nudeln, Marmelade und vieles mehr. Natürlich wurde wieder Uhudler eingekauft, sowie Geschenksartikel etc...

Frischobst nach Saison


Im Mai beginnt mit Erdbeeren die Erntesaison und endet im Herbst mit Kernobst, dazwischen gibt es Kirschen, Marillen und köstliche Beeren. Lagerobst ist auch im Winter erhältlich.

Gut gestärkt und vollbepackt ging es dann weiter auf unserer Reise...

Wir sehen uns allerspätestens nächstes Jahr wieder, wenn es heisst "Komm ins Paradies"...

www.obsthof-zotter.at

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.