07.06.2016, 09:19 Uhr

Rezept: Topfenknödel mit Erdbeermus

Die erdbeersüchtige ;-) Yvonne Stelzer kocht Topfenknödel mit Erdbeermus:

Zutaten

1 Ei
2 EL Maisgrieß
2 EL Brösel
2 EL Mehl
250 g Bröseltopfen
1 Prise Salz

2 EL Butter
150 g Brösel
50 g Zucker
Zimt nach Belieben

200 g Erdbeeren
etwas Zucker


Zubereitung

Ei, Maisgrieß, Brösel, Bröseltopfen und eine Prise Salz verrühren, 30 Minuten rasten lassen, danach das Mehl einrühren. Aus der Masse Knödel formen und in kochendes Wasser geben. Die Hitze reduzieren und die Knödel ca. 15 Minuten sieden lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brösel und den Zucker hinzufügen - etwa 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren bräunen lassen.

Die Knödel aus dem Wasser schöpfen und für kurze Zeit in einem Sieb abtropfen lassen. Danach die Knödel in die Brösel-Zucker-Mischung geben.

Für das Erdbeermus die Erdbeeren mit etwas Zucker fein pürieren.

Tipp für Faule: Anstatt Knödel zu formen, können mithilfe zweier Löffel Nocken geformt werden - schmecken genauso lecker und sind schneller gemacht ;)

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.