10.05.2016, 18:34 Uhr

Roland Düringer im KUZ Eisenstadt: Benefiz-Kabarett zugunsten der Sonnenland Schule

Wann? 25.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt, Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt AT
Roland Düringer beehrt am 25. Mai das KUZ Eisenstadt. (Foto: Lukas Beck)
Eisenstadt: Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt | Der Aussteiger unter den österreichischen Kabarett-Größen, Roland Düringer, kommt mit seinen Gedanken über das Leben am 25. Mai ins Kultur- und Kongresszentrum (KUZ) nach Eisenstadt. Um 20 Uhr wird er sein Programm "ICH allein?" im Zuge eines Benefiz-Kabaretts zugunsten der Sonnenland Schule präsentieren.

In der Sonnenland Schule, einer Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht, sollen die SchülerInnen zwischen 7 und 14 Jahren zum kritischen Denken angeregt werden und Zusammenhänge verstehen lernen. Brot wird selbst gebacken, ein kleines Haus gebaut, Kräuter im Wald gesammelt und damit gekocht, ab der ersten Klasse stricken die Kinder und später werken sie mit Holz. Lesen, Schreiben, Rechnen sind in einen ganzheitlichen Unterricht eingebettet – Kinder dürfen noch Kind sein. Ganz im Sinne von Roland Düringer, der selbst überzeugter Waldorf-Vater ist.

Karten sind im Vorverkauf um 23 Euro bei Ö-TICKET oder unter 0688/ 828 77 26 erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.