04.10.2016, 11:15 Uhr

Sinnvoll leben - Was ist wichtig und wesentlich?

Wann? 18.05.2017 19:00 Uhr bis 18.05.2017 20:30 Uhr

Wo? Haus der Begegnung, Kalvarienbergpl. 11, 7000 Eisenstadt AT
Eisenstadt: Haus der Begegnung | Die Anforderungen an uns werden immer vielfältiger, die Wahlmöglichkeiten immer größer. Doch was ist wirklich wichtig, was ist wirklich wesentlich?

- Gelassenheit statt Dauerstress
- Genießen können statt Konsumzwang
- Dankbarkeit statt Unzufriedenheit
- Begeisterung, Energie und Kreativität statt Arbeitsfrust
- Erfüllung statt Selbstverwirklichung um jeden Preis
- Perspektivenwechsel statt Starren auf Unveränderbares
- Mut, neue Dinge anzugehen statt Kraft für alte Kränkungen und Lebensmuster zu verschwenden

Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg machen, den Mehrwert in unserem Leben zu entdecken und folgenden Fragen nachzugehen:

- Wofür lohnt sich Veränderung?
- Wofür lohnt sich Engagement?
- Wofür lohnt es sich, zu kämpfen und Lebenskrisen zu überwinden?
- Wofür lohnt es sich, zu leben?

Diesen Fragen stellen wir uns gemeinsam und versuchen, mittels Methodenvielfalt gut zu gehende Wege und Lösungen zu finden. Wegweiser werden u. a. Texte von Viktor E. Frankl sein.



Termine:
Donnerstag, 11. 5. 2017
Donnerstag, 18. 5. 2017
Donnerstag, 1. 6. 2017
Seminarreihe in 3 Teilen.

Uhrzeit: jeweils von 19 – 20.30 Uhr



Teilnehmer/innenanzahl: 16



Referentin:

Mag. Dr. Gerlinde Grübl-Schößwender

Bildungswissenschafterin, Sozial- und Heilpädagogin, Lebens- und Sozialberaterin, Dipl.- Pastoralassistentin, Dipl.- Erwachsenenbildnerin (www.lebensbegleitung.at)



Veranstaltungsort und Anmeldung:

Haus der Begegnung
Bildungshaus der Diözese Eisenstadt
Kalvarienbergplatz 11, A-7000 Eisenstadt

Tel.: +43/ (0) 2682 / 63290
Fax: +43/ (0) 2682 / 63290-90
E-mail: bildungshaus@hdb-eisenstadt.at
Website: www.hdb-eisenstadt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.