22.08.2016, 09:38 Uhr

Historisches Kostümfest in Purbach: eine Reise ins 16. Jahrhundert

Beim "Historischen Kostümfest" wurden u.a. Kampftechniken aus dem 16. Jahrhundert vorgeführt.
PURBACH. Unter dem Motto "Purbach zur Zeit der Türkenbelagerung" fand am 20. August das "Historische Kostümfest" in Purbach statt – ein wahres Erlebnis für alle Sinne.

Zurück ins 16. Jahrhundert

Mit einer Zeitreise ins 16. Jahrhundert wurde hinter den bewehrten Türkentoren von Purbach altes Handwerk wie Spinnen, Weben, Töpfern, Glasblasen, Schmieden und Papier schöpfen gezeigt. Ein historischer Markt mit Handarbeiten, Minnesänger sowie altes Kunsthandwerk versetzten die Besucher um fünf Jahrhunderte zurück.

In eine mystische Zeit

Die Purbacher selbst hüllten sich wie gewohnt in historische Gewänder und boten erfrischende Getränke sowie pannonische Leckerbissen. Mit vielen Gauklern und alter Musik wurden die Besucher in eine mystische Zeit hinter den alten Stadtmauern geführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.