19.09.2016, 08:43 Uhr

In St. Margarethen wurde der heurigen Ernte gedankt

22 Traktoren machten sich auf den Weg zum Erntedankfest in St. Margarethen.
ST. MARGARETHEN. Am Sonntag wurde in St. Margarethen der heurigen Ernte gedankt. Und zwar so, wie es sich gehört: nicht weniger als 22 Traktoren und um die 2.000 Besucher fanden sich am örtlichen Freizeitgelände des Badeteichs ein, um gemeinsam das traditionelle Erntedankfest zu zelebrieren.

Regionale Kulinarik

Vollgepackt waren die 22 Traktoren mit regionaler Kulinarik: Grillwurst, Leberkäse und gebratener Speck sowie Langos, belegte Brote und Bohnen mit Speck ließen keinen Gast verhungern.

Alles für die Kinder

Und wie jedes Jahr stand das St. Margarethener Erntedankfest natürlich unter dem Motto "Alles für die Kinder" – schließlich wird der gesamte Erlös dem örtlichen Kindergarten zu Gute kommen.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.