22.08.2016, 08:21 Uhr

Starkes Dorffest in Siegendorf

SIEGENDORF. Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag das Siegendorfer Dorffest im Innenhof des Klosterkellers über die Bühne.
Schon am Vormittag war das Areal inmitten des Orts bis auf den letzten Platz gefüllt. Galt es doch für die Gäste, sich mit dem einen oder anderen Schmankerl am Mittagsteller den Tag zu versüßen. Dabei hatten die Gäste die Qual der Wahl – denn viele Wirten und Vereine des Orts ließen es sich nicht nehmen, so manch Schmankerl zuzubereiten. Spanferkel oder Raclette-Brot, Winzer-Burger oder Spare Ribs, gebackene Leber oder Palatschinken, Feuerfelchen oder Heck – die Auswahl war riesig, das Publikum begeistert. Nicht nur von der Kulinarik, auch das Rundherum stimmte in Siegendorf einfach. Musikalisch wurde das Fest vom Vormittag weg bis tief in die Nacht begleitet, für die Kids stand ein Vergnügungspark sowie Kinderschminken am Programm. „Ein tolles Fest“, war die einstimmige Meinung der Besucher in Siegendorf.

Fotos: @Feigl/Studio Foto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.