06.05.2016, 11:39 Uhr

Bewusstlose 86-Jährige aus brennendem Reihenhaus gerettet

EISENSTADT. In der Nacht auf heute kam es in Eisenstadt zu einem Brand in einem Reihenhaus, bei dem die 86-jährige Besitzerin gerettet werden konnte.

Frau lag bewusstlos im Wohnzimmer

Gegen 23:00 Uhr hatten Anwohner Polizei und Feuerwehr verständigt. Im Haus war Feuer ausgebrochen und es entstand bereits eine starke Rauchentwicklung.
Da sich die Eigentümerin noch im Haus befand, begaben sich Feuerwehrmänner der Feuerwehr Eisenstadt mit schwerem Atemschutz in das Gebäude.
Die 86-Jährige war bewusstlos im Wohnzimmer gelegen und konnte gerettet werden. Gegen 00:00 Uhr gab die Feuerwehr „Brand aus“. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.