17.06.2016, 14:51 Uhr

Cannabis-Dealer in Hornstein gefasst

Polizisten fanden Cannabisblüten im Keller des 61-Jährigen (Foto: LPD Burgenland)
HORNSTEIN. Die Polizei konnte am 16. Juni einen 61-jährigen Drogendealer in Hornstein festnehmen. Die Beamten hatten im Vorfeld fünf Gramm Cannabisblüten in seinem Keller gefunden.

500 Gramm verkauft

Ursprünglich hatte der Mann eine Aufzucht von Cannabispflanzen in seinem Haus versucht. Nachdem dieser Versuch scheiterte, besorgte sich der 61-Jährige die Drogen aus Wien. Seit Jänner 2014 hatte der Mann insgesamt 500 Gramm Cannabisblüten gewinnbringend weiterverkauft.
Der Täter ist geständig und wird auf freiem Fuß angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.