19.07.2016, 14:10 Uhr

Das Lis(z)tige Trio zu Besuch im Sozialzentrum

Die Bewohnerinnen des SeneCura Sozialzentrums Rust, Susanne Knittel (2.v.l.) und Waltraut Schick (4.v.l.), freuten sich gemeinsam mit Seniorenbetreuerin Claudia Hofmann (5.v.l.) über den Besuch des „Lis(z)tigen Trios“. (Foto: SeneCura)
RUST. Einen Nachmittag, der noch lange in Erinnerung bleiben wird, erlebten die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums in Rust. Denn unlängst stattete den Senioren das Lis(z)tige Trio einen Besuch ab, mit Instrumenten, Taktgefühl und jeder Menge guter Laune im Gepäck.
Die Musikanten besuchten die Seniorinnen ehrenamtlich und gaben sich dabei alle Mühe, sie bestmöglich zu unterhalten. Was nicht schwer fiel, denn die rüstigen Bewohner waren umgehend begeistert von den klassischen Klängen.
„Eine wunderbare Darbietung! Musik war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens – umso mehr freut es mich, dass das Musikantentrio den Weg in unser Haus gefunden hat“, strahlt Susanne Knittel, eine der Bewohnerinnen des Sozialzentrums.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.