19.09.2016, 14:15 Uhr

Der Schwarzstorch von Rust

Ein Schwarzstorch dreht seine Runden über Rust. (Foto: zVg)
RUST. Störche sind in Rust bekanntlich nichts Außergewöhnliches – abgesehen von einem: dem schwarzen Storch von Rust. Er wurde ursprünglich stark entkräftet, aber zum Glück ohne Verletzungen, in Oslip gefunden.

Gesund gepflegt

Nachdem der Schwarzstorch vom Ruster Storchenverein abgeholt und in der Storchenpflegestation untergebracht wurde, konnte er nach acht Tagen wieder ausgewildert werden. Seither dreht er seine Runden über Rust und das obwohl der Schwarzstorch im Gegensatz zum Weißstorch meistens verborgen in alten, reich strukturierten Wäldern lebt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.