14.04.2016, 08:02 Uhr

Die Kunst zu Gast in der Volksschule Donnerskirchen

Stolz präsentieren die Donnerskirchener Nachwuchs-Künster ihre Werke (Foto: VS Donnerskirchen)
DONNERSKIRCHEN. „Male ein Tier“ war das Motto in der VS Donnerskirchen. Einzigartig machte das Projekt die Tatsache, dass dafür auf Initiative einer Lehrerin die bekannte Künstlerin Anna Tinhof-Zapletal mit an Bord geholt werden konnte.

Fantasievolle Bilder

Unter ihrer fachkundigen Anleitung durften die Kinder der dritten und vierten Klasse mit ausgewählten Farben an echten Leinwänden malen.
Das Thema „Male ein Tier“ sprach alle Kinder sehr an, zumal die Künstlerin sie motivierte, ruhig ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.
So entstanden nicht nur sehr farbenfrohe, sondern auch sehr kreative Tierbilder.

Ausstellung

Sowhl Schüler als auch die Künstlerin und die Lehrerinnen waren von den Ergebnissen der Arbeit sehr begeistert. Die Bilder werden im Rahmen einer kleinen Ausstellung noch allen Schülern und den Eltern der Schule gezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.