01.05.2016, 14:14 Uhr

Ein Arzt mit vielen Interessen

OGGAU (fa). Der Gemeindearzt der Marktgemeinde Oggau am Neusiedlersee - Dr. Adalbert Pallitsch - ist ein vielseitig Interessierter, der in seiner Freizeit zum einen etliche Ländern bereist und zahlreiche heimische und internationale Berge wie Klimanjaro, Ararat, Mont Blanc bestiegen hat, zum anderen aber auch der Musik sowie der Bildenden Kunst sehr zugetan ist. Als Musikliebhaber der klassischen Musik besucht er mit Gattin „Theri“ regelmäßig die Eisenstädter Haydnfestspiele.
Dazu ist der Familienvater von drei Kinder, die sich sportlich national als auch international einen Namen gemacht haben, ein Garten- und Naturfreund. Wer das Grundstück in der Triftgasse 33 betritt, dem sticht sofort der riesige Garten ins Auge, in dem Dr. Pallitsch mit Gattin Theresia hauseigene Salate anpflanzt und seine „kleine, aber feine“ Hühnerschar täglich für die Bio-Frühstückseier sorgt.
In Musestunden oder als Ausgleich zu seinem Beruf als praktischer Arzt greift Adalbert entweder zur Gitarre oder spielt Klavier, betätigt sich als autodidaktischer Hobbymaler oder schmökert in Sachliteratur-Büchern.
Eine weitere große Leidenschaft ist das Bergsteigen, das er mit seinen Freunden bzw. seiner Gattin Theresia frönt, die er schon mit dem Bergsteiger-Bazillus infisziert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.