01.06.2016, 08:16 Uhr

Eisenstadt: 12-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

EISENSTADT. Am Nachmittag des 30. Mai kam es in Eisenstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 12-Jähriger verletzt wurde.

Mit Roller umgestoßen

Ein 30-jähriger Mann aus dem Bezirk hatte seinen Pkw in der Gölbeszeile in Richtung Neusiedler Straße gelenkt und wollte in diese einbiegen. Der 12-Jährige aus Eisenstadt war mit seinem Roller auf dem Gehsteig der Neusiedler Straße stadteinwärts gefahren, als er vom 30-Jährigen auf der Kreuzung niedergestoßen und verletzt wurde. Der Rollerfahrer wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht. Ein Alkoholtest beim Pkw-Lenker verlief negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.