18.05.2016, 15:12 Uhr

Großhöflein: Sanierung der Antonikapelle kurz vor Fertigstellung

Die Antonikapelle in Großhöflein wurde in den letzten zwei Jahren generalsaniert.
GROßHÖFLEIN. Die im Jahr 1767 erstmals eingeweihte Antonikapelle der Marktgemeinde Großhöflein wird bereits seit zwei Jahren generalsaniert. In den kommenden Wochen sollen die Bauarbeiten laut Bürgermeister Heinz Heidenreich fertiggestellt werden.

100.000 Euro Kosten

In den letzten Monaten bezogen sich die Arbeiten am Barockbau vor allem auf dessen Innenbereich. Neben einer Sanierung der Altäre und flächendeckenden Malarbeiten wurde den alten Mauern und Böden auch die Feuchtigkeit entzogen.
Die Kosten für die Generalsanierung belaufen sich laut Ortschef Heidenreich auf knapp 100.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.