15.03.2016, 14:09 Uhr

Infotag der FH Burgenland – 500 Interessierte kamen

Interessierte konnten sich am Infotag der FH Burgenland über deren Studiengänge informieren (Foto: Christiane Staab)
EISENSTADT/PINKAFELD. Über 500 Interessierte lockte der diesjährige Infotag der FH Burgenland am 12. März an seine beiden Standorte nach Eisenstadt und Pinkafeld. Dabei konnten sich diese über Studiengänge, Lehrinhalte und Fotschungsaktivitäten informieren sowie ein wenig "Praxisluft" schnuppern.

Vielfältige Studiengänge

Derzeit bietet die FH Burgenland acht Bachelor- sowie 14 Masterstudiengänge an. Diese umfassen die Bereiche Wirtschaft, Informationstechnologie und Informationsmanagement, Soziales, Energie-Umweltmanagement und Gesundheit.
Lehrende, Studierende und Mitarbeiter standen den potentiellen neuen Studierenden in persönlichen Beratungsgesprächen zur Verfügung.

Jobaussichten und Erfahrungsberichte

Auch über Jobaussichten und Erfahrungsberichte aus der Praxis konnten sich die Besucher mit den Vertretern der FH Burgenland austauschen. Bei Laborführungen und diversen Workshops durften die Besucher in den täglichen Betrieb der FH schnuppern.

Derzeit studieren 2.136 Studierende an der FH Burgenland. Anmeldungen zu den einzelnen Studiengängen sind unter www.fh-burgenland.at oder persönlich am Campus möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.