17.03.2016, 15:17 Uhr

Kroatien zu Besuch in der „Bauernschule“

(Foto: Büro Dunst)
EISENSTADT. Agrar-LR Verena Dunst begrüßte Pädagogen aus kroatischen Gastronomie- und Tourismusschulen in der Landwirtschaftlichen Fachschule in Eisenstadt.

Agrartourismus

Dunst betonte die Wichtigkeit einer fundierten Ausbildung für die moderne Landwirtschaft und den Weinbau vor allem im Hinblick auf die erfolgreiche Vermarktung – der Agrartourismus, einer der Schwerpunkte an der FH Eisenstadt, biete hier noch großes Potenzial.
Die Agrarlandesrätin regte weiters einen Schüleraustausch zwischen der FH Eisenstadt und Schulen in Kroatien im Rahmen des Erasmus-Programms an.
Nach einer Einführung in das Ausbildungsprogramm und einem Rundgang durch die Landwirtschaftliche Fachschule stand zum Abschluss eine Weinverkostung am Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.