20.05.2016, 14:01 Uhr

Mofa-Unfall in Hornstein

HORNSTEIN. Eine 55-jährige Frau wurde am 19. Mai im Ortsgebiet von Hornstein bei einem Verkehrsunfall verletzt. Sie lenkte ihr Mofa auf der Bundesstraße B16 Richtung Müllendorf und dürfte vermutlich infolge eines Fahrfehlers zu Sturz gekommen sein. Die Frau rutschte eine Böschung hinab und blieb dort liegen. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Alkoholisierung lag keine vor. Fremdverschulden ist auszuschließen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.