08.08.2016, 15:24 Uhr

Musikalisches Programm der Wein und Genusstage

Musikalisch wird das Fest von feinen Swing-, Jazz- und Bluestönen untermalt – genießen leicht gemacht! So spielen neben den „DIE EXPERTEN“, „Hocky & Band“, „The Orange Blues Club“ und das „NINA BRAITH TRIO“ am Hauptplatz.
Aber auch bodenständiges wird geboten, so beginnt der Sonntag mit einem Frühshoppen mit der Stadt- und Feuerwehrkapelle Eisenstadt. Um 11.30 Uhr wird die Botschaft des Weinpräfekten verlesen und es erfolgt die Ausrufung des Weinlesebeginns durch den Ordo Equestris Vini Europae.
Den frühen Nachmittag gestaltet „SOLID TUBE“. Mit einem Dämmerschoppen ab 17 Uhr, gestaltet von der Winzerkapelle Kleinhöflein klingt dann das Fest um 21 Uhr aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.