09.01.2017, 14:58 Uhr

Punschparty für "Rettet das Kind" in St. Margarethen

Der Erlös der Punschparty ging an "Rettet das Kind" (Foto: Rettet das Kind)
ST. MARGARETHEN. Romy Hirschmann und Gudrun Schimerl aus Rust haben vor kurzem eine Punschparty für "Rettet das Kind" in St. Margarethen veranstaltet. Der daraus generierte Erlös wurde als Spende an das Tages- und Wohnheim für schwerstbehinderte Menschen übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.