05.06.2016, 22:24 Uhr

Rezept – Müsliriegel

Schnell und einfach, so muss es mit zwei Kindern sein. Schmecken muss es selbstverständlich auch.
Diese Müsliriegel sind der neue Hit bei den Kindern.

Zutaten

4 Cup Müsli mit einem großen Anteil an Haferflocken, z.B. Frucht & Nuss von der Sagmeister Mühle aus Litzelsdorf
⅔ Cup Mehl, z.B. Heidenmehl von der Sagmeister Mühle aus Litzelsdorf
⅔ Cup Honig, Lylys Honig aus Jois
⅓ Cup Sonnenblumenöl, Biohof Schmit aus Zagersdorf

evt. kleingehackte Schokolade oder Schokodrops

Zubereitung

1 Cup entspricht einem 250 ml Becher.

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
Alle Zutaten vermengen, am besten mit der Hand. Die Müsliriegelmasse in eine mit Backpapier ausgelegte große Auflaufform verteilen und richtig fest in die Form pressen. Am besten gelingt das mit einer kleineren Form, die man darauf pressen kann.
Für 15 Minuten backen, danach aus dem Ofen nehmen und die Müsliriegel scheiden, aber nicht aus der Form nehmen. Für weitere 3 bis 5 Minuten backen. Danach aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.
Wenn sie ausgekühlt sind eventuell noch nachscheiden und in einer luftdichten Box aufbewahren.

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.