05.01.2017, 09:31 Uhr

Unfall in Purbach: Mann mit Traktor umgekippt

Der 31-Jährige kippte mit seinem Traktor um (Foto: Stadtfeuerwehr Purbach)
PURBACH. In Purbach wurde am 4. Jänner ein 31-jähriger Mann bei einem Traktorunfall, der sich in der Ried Rosenberg ereignete, unbestimmten Grades verletzt. Dies teilte die Landespolizeidirektion mit. Er wurde von einem Angehörigen ins Krankenhaus gebracht. Eine Alkoholisierung lag laut Polizei nicht vor.

Mit Traktor umgekippt

Der 31-Jährige fuhr gegen 13:15 Uhr mit seinem Traktor, an dem er einen mit Holz beladenen Anhänger gekoppelt hatte, auf einem abschüssigen Waldweg in Richtung Ortsgebiet. Aufgrund des steilen Feldweges mit dem losen Untergrund kam das Zugfahrzeug ins Rutschen und geriet außer Kontrolle. Der Traktor kippte um und kam auf der rechten Seite zum Liegen.
Das Fuhrwerk wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Purbach geborgen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.