03.05.2016, 11:34 Uhr

Wie sollen die Stadtbusse heißen?

Eisenstadt: Landeshauptstadt |

Im Spätherbst nimmt der Eisenstädter Stadtbus mit drei Bussen seinen Betrieb auf. In den vergangenen Wochen war daher die Bevölkerung der Landeshauptstadt eingeladen, Namensvorschläge für die drei Busse zu machen. Mehr als 370 Vorschläge langten im Rathaus ein. Die jüngsten Einsender waren gerade einmal 5 Jahre alt, die älteste 83. Eine Jury filterte unter allen Vorschlägen jene beiden Dreier-Kombinationen heraus, über die Sie nun abstimmen können.


Täglich flatterten in den vergangenen Wochen Postkarten mit Vorschlägen für die Namen der drei Busse, die ab dem Herbst durch Eisenstadt fahren werden, herein. Viele Einsendungen kamen auch per E-Mail. Eine Jury, zusammengesetzt aus Bauausschuss-Obmann Christoph Schmidt, seiner Stellvertreterin Anja Haider-Wallner, Stadtmarketing-Präsidentin Ulrike Pruggnaller-Altdorfer sowie die beiden Rathaus-Mitarbeiter Werner Fleischhacker (GB Technik und Projektkoordinator Stadtbus) und Heike Kroemer (GB Veranstaltungen und Marketing), filterten aus allen Einsendungen zwei Dreier-Kombinationen heraus.

Egon, Emil und Eva oder Georg, Martin und Vitus?

Nun hat die Bevölkerung die Möglichkeit bis zum 18. Mai auf der Homepage der Stadtgemeinde (http://bit.ly/UmfrageStadtbus) ihre Stimme für einen der beiden Vorschläge abzugeben. Jener Dreier-Vorschlag, der die meisten Stimmen bekommt, gewinnt. Die Namensgeber werden Paten für die neuen Busse.

Unter allen Einsendern wurden mittlerweile auch schon die zehn Gratis-Jahrestickets für den Stadtbus verlost. Die Gewinner werden in den kommenden Tagen schriftlich verständigt.

Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungsarbeiten für die Plakatkampagne des Stadtbusses. Nach dem Casting im E_Cube werden jene Personen ausgewählt. Die ab dem Herbst die Werbegesichter für den Start des Stadtbusses sein sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.