21.09.2016, 12:40 Uhr

Wochengewinnspiel: Buch "85 neue Tagesrundtouren"

Der Abstieg nach der Gipfelrast, dieses Thema hat für passionierte Wanderer und Bergsteiger immer zwei Seiten: Zwar ist der Weg zurück ins Tal im Normalfall nicht mehr so anstrengend wie der Anstieg, andererseits ist der Höhepunkt des Tages meist gelaufen. Es geht zurück in die sprichwörtlichen Mühen der Ebene.

„Spannender wird der Abstieg, wenn er auf anderen Wegen verläuft“, meint der Salzburger Journalist und Alpinist Thomas Neuhold. Der Autor mehrerer Tourenführer legt mit 85 neue Tagesrundtouren bereits seinen zweiten Band mit ausgewählten Rundtouren zwischen Alpenvorland und Hohen Tauern, zwischen Kaisergebirge und Dachstein vor.

Die Schwierigkeiten reichen vom einfachen Turnschuhgelände bis zur leichten Hochtour. Die notwendige Logistik wird auf ein Minimum reduziert: Für diese Runden ist keine Übernachtung, kein zweiter Pkw und auch kein öffentliches Verkehrsmittel notwendig. Dazu kommen Kartenskizzen, Einkehrtipps, Fotos und jede Menge Vorschläge für Tourenvarianten.

Gewinnspiel

Die Bezirksblätter Burgenland verlosen 1 Buch:
Thomas Neuhold
85 neue Tagesrundtouren

- Vom Alpenvorland bis zu den Hohen Tauern
- Vom Kaisergebirge bis zum Dachstein

Gewinnfrage richtig beantworten und mit etwas Glück gewinnen!
Die richtige Antwort findest du in der aktuellen Ausgabe der Bezirksblätter Eisenstadt vom 21./22. September 2016. Solltest du diese Zeitung nicht zuhause haben, kannst du sie in unserem ePaper nachlesen. Natürlich kannst du all unser anderen Ausgaben auch online durchblättern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 27.09.2016)

Frage

Beim Erntedankefest in St. Margarethen konnten die Besucher beim Schätzspiel mitmachen und mussten erraten, wie viel der Kürbis gewogen hat. Wie viel Kilos bracht der Kürbis "Eva" auf die Waage?
176 kg
159 kg
198 kg
122 kg

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich bei meinbezirk.at registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und Mitmachen klicken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.