19.04.2016, 08:10 Uhr

Vizebürgermeister Christoph Zarits aus Zagersdorf neuer Obmann des ÖAAB Bezirk Eisenstadt

Der ÖAAB Bezirk Eisenstadt hat eine neue Führung, Thomas Steiner übergab sein Amt in jüngere Hände: Der Zagersdorfer Vizebürgermeister Christoph Zarits wurde zum neuen Obmann des ÖAAB Bezirk Eisenstadt gewählt.
„Christoph Zarits ist erst 35 Jahre alt, aber bereits seit Jahren im Bezirk für die ÖVP tätig. Er kennt die Gemeinden im Bezirk Eisenstadt und viele unserer Funktionäre vor Ort“, betont der scheidende ÖAAB-Bezirksobmann Thomas Steiner. „Mit diesem neuen Team haben wir die Weichen in Richtung Zukunft gestellt. Ich freue mich über einen schlagkräftigen ÖAAB, der im Bezirk wichtige Akzente für die Arbeitnehmer setzen wird.“
„Danke für das Vertrauen“, freut sich Christoph Zarits. „Unsere wichtigsten Partner sind die Menschen in den Gemeinden. Als ÖAAB Bezirksorganisation sehen wir unsere Aufgaben in der Stärkung der ÖAAB-Ortsgruppen. Wir wollen in allen Gemeinden eine Ortsgruppe schaffen und die bestehenden Ortsgruppen stärken.“
Das neue Vorstandsteam des ÖAAB Bezirk Eisenstadt:
ÖAAB-Bezirksobmann: Vbgm. KR Christoph Zarits
ÖAAB-Bezirksobmann-Stellvertreter: Vbgm. KR Andrea Kargl-Wartha, Heide Maria Rauchbauer, Stefan Bubich, BA , Michael Hamedl
ÖAAB-Bezirksfinanzreferent: Vbgm. Manfred Unger, Stellvertreter: KR Ing. Adolf Hettlinger
ÖAAB-Bezirksfinanzprüfer: Josef Christian Schmall, Josef Sturm
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.