offline

Franz Tscheinig

9.124
Heimatbezirk ist: Eisenstadt
9.124 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 1.787 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 1
Folgt: 7 Gefolgt von: 23
Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt
1 Bild

"Wollte schon immer was mit Menschen machen" – Romana Jelleschitz spricht über ihren Weg in die Selbständigkeit

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 19.12.2016 | 19 mal gelesen

SCHÜTZEN (ft). Schon im zarten Alter von 16 wusste Romana Jelleschitz, was sie wollte: "Die Selbständigkeit war von Beginn an mein Ziel", erzählt die gebürtige Schütznerin bei einem Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN in ihrer gut gewärmten Praxis. Dass die heute 53-Jährige dabei einmal ihre eigene Massagepraxis führen würde, war jedoch nicht abzusehen. Schließlich begann alles mit dem einstigen Wunschberuf Krankenschwester, der...

2 Bilder

Ideen für nachhaltige Weihnachtsgeschenke

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 19.12.2016 | 24 mal gelesen

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten beisammen? Alle Jahre wieder begibt man sich auf die Suche nach schönen Geschenken, die den Beschenkten ein Lächeln auf die Lippen zaubern sollen. Dafür ist meist kein Weg zu weit. Aber es geht auch anders, vor allem nachhaltiger. Das Gute liegt so nah Denn wie heißt es so schön? Das Gute liegt meist so nah! Sparen Sie Ihre Zeit also lieber für gemeinsame...

1 Bild

Großhöflein: Vier Autos mit Störsender geknackt 1

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 19.12.2016 | 1081 mal gelesen

GROßHÖFLEIN (ft). In der Nacht auf den 17. Dezember wurden in Großhöflein Gutscheine, Bargeld und ein Navigationsgerät aus vier Autos gestohlen. Das teilte die Landespolizeidirektion in einer Presseaussendung mit. Mit Störsender augesperrt Bislang unbekannte Täter unterbrachen vermutlich mit einem Störsender das Funksignal zum Versperren. Der Schaden liegt im unteren vierstelligen Eurobereich. Die PKW-Besitzer aus...

1 Bild

Neue Ärztliche Direktorin im Krankenhaus Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 19.12.2016 | 28 mal gelesen

EISENSTADT. Prim. Priv.-Doz. Dr. Anette Christiane Severing (46) tritt mit 1. Jänner 2017 ihre Funktion als Ärztliche Direktorin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt an. Sie folgt damit Prim. Dr. Mathias Resinger, der sich mit Ende des Jahres 2016 in den Ruhestand verabschiedet. Dies teilte das Krankenhaus in einer Aussendung mit. Leitet bereits Abteilung Mit dem Beschluss des Definitoriums wurde Prim....

1 Bild

Grenzsicherung im Burgenland: Das dürfen Soldaten an der Grenze

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.12.2016 | 208 mal gelesen

BEZIRK (ft). Seit Monaten unterstützt Österreichs Bundesheer die Polizei beim burgenländischen Grenzeinsatz mit 450 Soldaten. Lange Zeit wusste niemand so recht, welche Rechte und Pflichten die Soldaten während ihres Einsatzes an der Grenze haben. Burgenlands Militärkommandant Oberst Gernot Gasser klärte diesbezüglich auf: "Das Bundesheer darf Personen an der Grenze aufhalten, deren Identität überprüfen und wenn notwendig...

1 Bild

Adventkonzert vom Musikverein St. Margarethen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.12.2016 | 11 mal gelesen

St. Margarethen: Musikhalle | Der Musikverein St. Margarethen lädt am Sonntag, dem 18. Dezember um 16 Uhr, zum diesjährigen Adventkonzert in die Musikhalle der Marktgemeinde. Am Programm stehen unter anderem Stücke wie "Winter Wonderland", "You raise me up", "Universal Fanfare" und "March from Flavius". Eintritt: Freie Spende. Die Nettoeinnahmen werden für den Zubau des Musikheims verwendet.

1 Bild

Landesjugendforum: Dominik Reiter als Vorsitzender bestätigt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.12.2016 | 16 mal gelesen

EISENSTADT. Das Landesjugendforum, ein freiwilliger Zusammenschluss der burgenländischen Jugendorganisationen, hat am 15. Dezember seinen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt und dabei den bisherigen Vorsitzenden Dominik Reiter in seiner Funktion bestätigt. Dies teilte die ÖVP Burgenland in einer Aussendung mit. Infoplattform für Jugendarbeit Das Landesjugendforum versteht sich als Informationsplattform und...

1 Bild

"Don't drink and drive": Bezirk Eisenstadt/Umgebung bei Alko-Unfällen burgenlandweit an vorletzter Stelle

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.12.2016 | 63 mal gelesen

BEZIRK (ft). Beim Anteil der Alko-Unfälle gibt es im Burgenland große Unterschiede, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten der Statistik Austria zeigt. Am niedrigsten ist der Anteil der Alko-Unfälle im Bezirk Güssing, am höchsten im Bezirk Mattersburg. Der Bezirk Eisenstadt/Umgebung liegt an vorletzter Stelle. 5,7 Prozent aller Unfälle wegen Alkohol Im Bezirk Güssing waren 5,6 Prozent aller Verkehrsunfälle im...

1 Bild

Kulturpreise 2016 verliehen, auch Julius Koller unter den Geehrten

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.12.2016 | 36 mal gelesen

EISENSTADT. Am 14. Dezember wurden im Eisenstädter Kultur- und Kongresszentrum die diesjährigen Kulturpreise des Burgenlandes verliehen. Unter den Geehrten befand sich auch Prof. Julius Koller. Würdigungspreis für Musik Er durfte den Würdigungspreis für Musik entgegennehmen. Der 1950 in Stegersbach geborene Musikpädagoge habe als Lehrer und Chorleiter am BG, BRG & BORG Eisenstadt sowohl in fachlicher als auch in...

1 Bild

USCE-Schwimmerin Nathalie Parsch erhielt Landesehrenzeichen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.12.2016 | 17 mal gelesen

EISENSTADT. Am 12. Dezember wurden im Kulturzentrum Eisenstadt verdiente burgenländische Sportler sowie Funktionäre geehrt.
 Auch USCE-Schwimmerin Nathalie Parsch erhielt eine Auszeichnung. Silberne Medaille für Verdienste um den Sport Für ihre Leistungen bei den österreichischen Jugend- und Schülermeisterschaften 2016 erhielt sie die silberne Medaille für Verdienste um den Sport im Burgenland. Die Schwimmerin hatte auf...

5 Bilder

Blaulichttag für 40 Schüler der Allgemeinen Sonderschule Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.12.2016 | 14 mal gelesen

EISENSTADT. Am Mittwoch wurde in der Landeshauptstadt ein Blaulichttag für die Allgemeinde Sonderschule Eisenstadt organisiert. Rund 40 Schülern wurde dabei ein tolles Programm geboten. Rettung, Feuerwehr und Polizei Die Kinder konnten mehrere Blaulichtorganisationen und ihre Gerätschaften kennenlernen: Vor Ort war neben dem Arbeiter-Samariterbund und der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Eisenstadt auch die Eisenstädter...

3 Bilder

Ärztestreik: Ordinationen blieben am Mittwochnachmittag zu, Ärzte befürchten Zwei-Klassen-Medizin

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.12.2016 | 48 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Mit einem Streik- und Aktionstag am Mittwoch protestierten über 80 Ärzte im Eisenstädter Restaurant Henrici (zeitgleich mit hunderten Ärzten in Wien und der Steiermark) gegen das am selben Tag vom Nationalrat beschlossene Vereinbarungs-Umsetzungsgesetz. Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) und Gesundheitslandesrat Norbert Darabos (SPÖ) können den Protest der Ärzte nicht verstehen. Die Fronten sind...

4 Bilder

16.000 Besucher beim "Weihnachtszauber im Familypark"

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 14.12.2016 | 59 mal gelesen

ST. MARGARETHEN. Der Familypark darf sich über die erfolgreiche Premiere seiner neuesten Veranstaltung freuen: Erstmals in seiner Geschichte öffnete der Freizeitpark auch im Dezember seine Pforten und lud zum "Weihnachtszauber im Familypark". 16.000 Besucher an vier Tagen 16.000 Gäste besuchten den Familypark an den vier geöffneten Tagen. Und diesen wurde auch einiges geboten: Für ein glitzerndes Lichtermeer sorgten über...

1 Bild

Junge Grüne wählten neuen Landesvorstand

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 14.12.2016 | 155 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Bei ihrem bisher größten Landeskongress am 10. Dezember wählten die Jungen Grünen Burgenland einen neuen Landesvorstand. Neuer Sprecher ist Elias Schmelzer (16) aus Gols. Sarah Glatz (19) aus Eisenstadt übernimmt die politische Geschäftsführung und Alexander Kerschbaum (23) aus Wulkaprodersdorf ist neuer Finanzreferent. Annika Fröhlich (19) aus Neufeld wurde als weiteres Vorstandsmitglied gewählt. "2017...

1 Bild

Lohnerhöhung für Burgenlands Handelsarbeiter

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 12.12.2016 | 27 mal gelesen

EISENSTADT. „Die HandelsarbeiterInnen gehören zu den Geringverdienern in Österreich. Daher freuen wir uns besonders über den Verhandlungserfolg. Sie dürfen ab 2017 nicht mehr weniger als 1.199 Euro netto verdienen“, erklärt Manuel Pospisil, der als Lidl-Betriebsratsvorsitzender in Müllendorf Teil des ArbeitnehmerInnenverhandlungsteams ist. Brutto mindestens 1.500 Euro Neben einem Bruttomindestlohn von 1.500 Euro wurde...