07.07.2016, 09:24 Uhr

Double perfekt – Dartclub Bulldogs aus St. Margarethen sichert sich nach der Meisterschaft auch den Burgenländischen Cupsieg

Der DC Bulldogs holte sich in Gols den Sieg im BDV Cup und darf nun über das Double jubeln. (Foto: DC Bulldogs)
ST. MARGARETHEN/GOLS. Vor kurzem wurde das Cupfinale und die Landesmeisterschaft des Burgenländischen Dartverbandes in Gols (Bezirk Neusiedl am See) ausgetragen. Der Dartclub Bulldogs aus St. Margarethen war dabei höchst erfolgreich.

Jubel über das Double

Der Dartclub sicherte sich den Sieg im BDV Cup und darf nun über das sensationelle Double in der Saison 2015/16 jubeln. Erst Ende Mai hatte man sich mit sechs Punkten Vorsprung und der beeindruckenden Bilanz von 13 Siegen und einem Unentschieden in 14 Spielen zum Meister der 2. Klasse gekrönt.

Landesmeister im Mixed-Doppel

Auch in der ebenfalls in Gols ausgetragenen Landesmeisterschaft in der Kategorie Mixed-Doppel zeigte der DC Bulldogs sein Können: Sabine Steiner und Andreas Gschiessl holten sich den Landesmeistertitel 2015/16.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.