22.05.2016, 20:18 Uhr

Eisenstädter Laufteam-Trio gewinnt ÖM-Staffelgold

EISENSTADT/PURBACH/NEUFELD (fa). Im Vorfeld als Medaillenanwärterinnen gehandelt, lieferte das Laufteam Burgenland Eisenstadt-Trio Julia Edler, Mavie Marth und Caroline Bredlinger bei den Österreichischen Staffelmeisterschaften eine sensationelle Leistung ab. Die U16-Mädchen um Trainerin Ursula Bredlinger sicherten sich mit neuem Landesrekord über 3x800 Meter in der Zeit von 7:25,21 Minuten den Österreichischen U-16 Meistertitel, der in zwei Läufen ermittelt wurde.
Mit drei neuen persönlichen Bestleistungen über diese Distanz legten die Laufteam-Girls schließlich eine Zeit vor, an die auch die Schlussläuferin der favorisierten Schwechaterinnen nicht mehr herankam.
Großes Lob auch für die zweite Mannschaft des Laufteams, denn Catherina Strohmeyer-Dangl, Conny Unegg & Anna Leser sorgten bei ihre ersten Antreten mit Platz fünf (7:41,97 min) für die zweite Sensation des Tages.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.