03.04.2016, 07:55 Uhr

Sportlerehrung: Auszeichnung für 3 USCE-Schwimmer!

Ehre, wem Ehre gebührt: Die von LH Niessl und BM Doskozil ausgezeichneten USCE-Athleten Benjamin Schalling, Nathalie Parsch und Florian Schumich.

In festlichem Rahmen fand am 2. April im Kulturzentrum Eisenstadt die traditionelle Sportlerehrung des Landes Burgenland statt.

Burgenländische Athletinnen und Athleten, die im Jahr 2015 Gold bei österreichischen Meisterschaften oder eine Medaille bei einem internationalen Event gewinnen konnten, wurden ausgezeichnet.

Auch drei Schwimmer des Union Schwimmclub Eisenstadt, nämlich Nathalie Parsch, Benjamin Schalling und Florian Schumich durften sich für insgesamt 11 österreichische Meistertitel über die Ehrung durch Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil und Landeshauptmann Hans Niessl freuen, ehe es sofort zum nächsten Wettkampf, dem int. Triumph-Meeting, nach Wr.Neustadt weiterging.

www.usce.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.