23.08.2016, 18:14 Uhr

Willkommensparty in Rust für die Olympioniken Zajac & Frank

Bronze Med.Thomas Zajac und Tanja Frank ( Segeln Nacra 17)
RUST. Die Freistadt Rust feiert gemeinsam mit dem Burgenländischen Yachtclub, Heimatverein von Thomas Zajac, der bei Olympia 2016 im Nacra 17-Bewerb in Rio die einzige Medaille für Österreich in Bronze einheimste.
Der tolle Erfolg von Tommy Zajac und seiner Segelpartnerin Tanja Frank vom Union Yacht Club Neusiedl wird so richtig gefeiert.
Wo? auf dem Rathaus Platz am Freitag, 26. August ab 16.30 Uhr
Eingeladen sind alle Burgenländer und Gäste, um gemeinsam auf die erste Olympia-Medaille des Burgenländischen Yachtclubs anzustoßen.
Vorstellung des Yacht Clubs
Der Burgenländische Yacht Club - kurz BYC - wurde 1955 von burgenländischen Segelenthusiasten in Rust gegründet und zählt über 350 Mitglieder. Er ist mit mehr als 200 Booten heute zum drittgrößten Yacht-Club Österreichs herangewachsen.
Die Clubanlage, ein Pfahlbau aus Holz, ist nicht nur in seiner Architektur interessant, sondern liegt auch - österreichweit einzigartig - direkt am Wasser mitten in der Ruster Bucht. Sie ist nur über Stege oder per Boot erreichbar.
Der Club bietet mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur für Segler auch viele gesellschaftliche und sportliche Anreize und Möglichkeiten und gilt als echte Bereicherung für das Freizeitangebot der Weinstadt Rust.

Programm mit den Medaillengewinnern am Rathaus Platz:
* ab 16.30 Uhr Begrüßung und Empfang mit dem Musikverein der Freistadt Rust
* Offizielle Ehrung und Überreichung der Ehrengeschenke der Stadtgemeinde
* Interview mit den Bronzemedaillengewinnern und Autogrammstunde am Stand
des Burgenländischen Yachtclubs

Im Anschluss sind alle Besucher auf einen kleinen Imbiss und ein Glas Wein eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.