03.05.2016, 09:10 Uhr

Kultuverein(T) Hofkirchen übergab Spenden für Kenia

in der Mitte: Michael Machreich, alle anderen sind Vertreter des KulturvereinT (Foto: Kulturverein(T))
HOFKIRCHEN. Musungo heißt „weißer Mann“, das weiß jeder, der den beeindruckend lebendigen Vortrag von Michael Machreich in Hofkirchen besuchte. Er stellte ein Schulprojekt des BRG Traun vor, bei dem Kindern und Jugendlichen in Kenia eine gute Schulbildung ermöglicht werden soll. Der Kulturverein(T) Hofkirchen, der die Benefizveranstaltung organisierte, überreichte nun am 22. April beim „musikalischen Wochenausklang“, einer weiteren (T)- Veranstaltung, Michael Machreich den Erlös in Form eines symbolischen Schecks. Maxwell Kipkosgei wird nun in seinem Heimatland eine gute Schulbildung ermöglicht und er somit eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.