12.05.2016, 12:43 Uhr

Orientalischer Jazz in der Ennser Zuckerfabrik

Wann? 20.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Zuckerfabrik, Kristein 2, 4470 Enns AT
Orwa Saleh von "Ruh" spielt die orientalische Laute. (Foto: privat)
Enns: Zuckerfabrik | ENNS. Freitag, 20. Mai, erklingen ab 20 Uhr orientalische Klänge in der Ennser Zuckerfabrik. Orwa Saleh spielt das arabische Instrument Oud, Christoph Cech sitzt am Piano, Uygar Cagli spielt Bass und Gerhard Reiter Percussion. Der Eintritt kostet ermäßigt 10 Euro, im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkassa 15 Euro.

"Ruh" ist das türkisch/arabische Wort für „Seele“. Dieses Projekt gibt dem Zuhörer die einzigartige Gelegenheit, einer Reise in die Seele der arabischen Welt mit zeitgemäßem Zugang beizuwohnen.

Die Band wurde 2012 gegründet und verbindet Elemente der Sufi-Musik mit Einflüssen der zeitgenössischen (Jazz-)Musik Europas. Die Mischung arabischer, türkischer und europäischer Elemente gibt der Musik eine vielschichtige Identität, in der die orientalische Seele mit westlichen Jazzelementen verbunden wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.