26.04.2016, 17:30 Uhr

Vielfältige vegane und vegetarische Küche im Stiftskeller St. Florian

Vegetarische und vegane Gerichte bietet der Stiftskeller in St. Florian in großer Menge an. (Foto: cantor pannatto/Fotolia)
ST. FORIAN. Im Stiftskeller in St. Florian wird eine breite Palette an veganen und vegetarischen Speisen angeboten. "Buchweizen-Bratlinge auf Blattspinat mit Rösterdäpfeln ist eines unserer Lieblingsgerichte für Vegane und Vegetarier und es ist glutenfrei", sagt Küchenchefin Linda Till. Sie führt den Stiftskeller seit mehr als zehn Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Dietmar. Das Rezept erklärt Till so: Buchweizen sehr weich kochen, auskühlen lassen, mit Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer würzen, bei Bedarf Maisstärke einmengen, Laibchen formen und in der Pfanne braten.

Für den Spinat

Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und mit Weißwein löschen, Spinat dazugeben, mit etwas Gemüsebrühe oder Wasser aufgießen, kurz aufkochen und mit Stärke binden. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sojaobers verfeinern. Dazu passen am besten Kartoffeln mit Zwiebel, Kümmel und Majoran in der Pfanne geröstet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.