06.06.2016, 13:32 Uhr

HUAk-"Chef" feierte runden Geburtstag

Brigadier Nikolaus Egger, Kommandant der Heeresunteroffiziersakademie (Foto: HUAk Enns)

Der Kommandant der HUAk, Brigadier Nikolaus Egger, feierte im Kreise seiner Mitarbeiter seinen sechzigsten Geburtstag.

ENNS. Fast alle Bediensteten der Heeresunteroffiziersakademie (HUAk) sind der Einladung zum gemütlichen Beisammensein anlässlich des sechzigsten Geburtstags des Kommandanten gefolgt. Brigadier Egger brachte in einer kurzen Ansprache seinen Dank an die Anwesenden zum Ausdruck und zog zu seinem runden Jubiläum eine durchwegs positive persönliche Bilanz.

Durch den stellvertretenden Akademiekommandanten, Oberst Armin Lehner wurde dem Jubilar eine Schatulle voll „Ennstaler“ als Geburtstagsgeschenk der Bediensteten überreicht. Die Geburtstagstorte, geschaffen von der Konditorei Hofer in Enns, fand beim Geburtstagskind ebenso großen Anklang, wie bei den Gästen.

Beim gemütlichen Beisammensein nach der Gulaschjause rückte die HUAk-Familie wieder ein wenig näher zusammen und erfüllten damit dem Kommandanten sicherlich den größten Wunsch an diesem Abend.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.