18.04.2016, 11:22 Uhr

Kronstorfer Senioren besuchen Wiener Zentralfriedhof

(Foto: Zuderstorfer)
KRONSTORF. Der Wiener Zentralfriedhof mit seiner umfangreichen Geschichte sowie einer Vielzahl von Grabdenkmälern berühmter Persönlichkeiten war das vorrangige Ziel einer Tagesfahrt der Kronstorfer Senioren, an der 54 Interessierte teilnahmen. Bei einer Führung durch das großzügig angelegte Areal – manche der Teilnehmer nutzten dazu einen bequemen Fiaker – trifft man auf zahlreiche bekannte Namen wie die Musiker der Strauß-Dynastie, Beethoven oder den dort nicht begrabenen Wolfgang Amadeus Mozart.

Aber auch die Ehrenmale vieler Schauspieler und Künstler wie Helmut Qualtinger, Hans Moser, Fritz Muliar oder aus jüngerer Zeit Udo Jürgens und Falco wurden besichtigt. Auch das Grab des Kronstorfer Ehrenbürgers Altbundespräsident Rudolf Kirchschläger war Ziel des Ausfluges. Ein Bummel im Zentrum Wiens und der Besuch eines Heurigen in der Wachau schlossen die Reise ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.