15.06.2016, 11:39 Uhr

Astner Fußgänger von Pkw erfasst

(Foto: Stefan Körber/Fotolia)
ASTEN. Ein Mann aus St. Florian lenkte seinen Pkw heute, 15. Juni, gegen 6.05 Uhr im Ortsgebiet Asten von auf der L 1401 in Richtung Ortszentrum. An der ampelgeregelten Kreuzung bog er nach links in die L 568 ein. Dabei dürfte er einen Anfang 60-jährigen Fußgänger aus Asten übersehen haben. Dieser war wohl gerade dabei den Schutzweg zu benützen. Der Astner wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.