22.08.2016, 20:42 Uhr

Ferienpass-Aktion: Kinder verbrachten Nacht mit der Feuerwehr Bruck-Hausleiten

ST. FLORIAN. Die Freiwillige Feuerwehr Bruck-Hausleiten in der gleichnamigen Ortschaft der Gemeinde St. Florian veranstaltete im Zuge des Florianer Ferienpasses eine Nacht bei der Feuerwehr. 16 Kinder und Jugendliche verbrachten dabei eine Nacht in Zelten hinter dem Feuerwehrhaus. Bei der Führung durch das Feuerwehrdepot und beim Kennenlernen der Fahrzeuge und Geräte verging der Nachmittag wie im Flug.

Nach dem Abendessen fand die Nachtwanderung statt, bei der bei verschiedenen Stationen das Geschick der Teilnehmer gefordert war. Als krönenden Abschluss dieses abendlichen Spaziergangs hatten alle die Möglichkeit den wundervollen Ausblick vom Turm des Schlosses Tillysburg zu genießen. Beim Lagerfeuer klang der Abend dann ruhig aus. Am Samstag konnten die Kinder und Jugendlichen im Alter von acht bis 13 Jahren den Umgang mit Strahlrohr und Wasserwerfer live erleben und konnten sich dabei selbst als aktives Feuerwehrmitglied fühlen.

Fotos: FF Bruck-Hausleiten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.