08.03.2016, 10:08 Uhr

Kinder gestalten eigene Gemeindezeitung in Enns

Der Ennser Bürgermeister Franz Stefan Karlinger mit der ersten Kindergemeindezeitung. (Foto: Stadtamt Enns)
ENNS (red). „Wie können wir auch die Kinder für aktuelle Ereignisse in unserer Gemeinde begeistern?“ Diese Frage stellten sich Bürgermeister Franz Stefan Karlinger und seine Mitarbeiterinnen aus der PR-Abteilung. Die Antwort war schnell gefunden: Eine eigene Zeitung nur für Kinder muss her.

„Der Inhalt ist bunt und spannend. So findet man neben aktuellen Infos auch interessante Berichte über Tiere, Lese- und Filmtipps sowie eine Rätselseite. In der ersten Ausgabe ist es gleich gelungen, Thomas Brezina zu einem persönlichen Statement zum Thema Lesen zu gewinnen und als Draufgabe gibt es einige seiner Bücher zu gewinnen“, freut sich Karlinger.

Die Zeitung wartet auch mit besonderem Inhalt auf: In jeder Ausgabe werden Kinder und Jugendliche aus Enns vorgestellt. Wer mit tollen Hobbies oder Interessen punkten kann, ist herzlich eingeladen Infos an das Redaktionsteam zu übermitteln – Die Ennser Kinder sind aufgerufen die Zeitung mitzugestalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.