01.08.2016, 16:29 Uhr

Kronstorfer Zivildiener beendete Dienst im Kindergarten

Bürgermeister Christian Kolarik (li.) mit Zivildiener Michael Karner und Kindergartenleiterin Martina Lanzerstorfer. (Foto: Kindergarten Kronstorf)
KRONSTORF. Michael Karner, der erste Kronstorfer Zivildiener im Kindergarten Kronstorf, beendete kürzlich seine Tätigkeit. Bürgermeister Christian Kolarik und Kindergartenleiterin Martina Lanzerstorfer bedankten sich bei Karner für das tolle Engagement. Profitiert haben nicht nur die Kinder, die erstmals eine männliche Bezugsperson hatten, sondern der gesamte Kindergartenbetrieb.

Der HTL-Absolvent wird nach ein paar Urlaubswochen und einer Ferialtätigkeit im nächsten Jahr seine weitere Ausbildung in den Vereinigten Staaten von Amerika fortsetzen. „Falls er doch noch Sehnsucht nach vielen Kindern hat, so steht ihm der Kindergarten Kronstorf immer offen“, sagt Kolarik schmunzelnd.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.