15.03.2016, 16:22 Uhr

Sepp'n Tag in St. Valentin

Die drei Sepp`n, in der Mitte Obmann Sepp Inspruckner, von den Naturfreunden St. Valentin freuen sich auf viele Besucher beim Sepp´n Tag.
ST. VALENTIN. In St. Valentin gibt es über 130 Männer mit dem Namen Josef, genannt Sepp und fünf Frauen die als Josefine getauft wurden. Bereits 2010 hat Sepp Inspruckner, Obmann der Naturfreunde St. Valentin, den "Sepp'n Tag" ins Leben gerufen.

Am 19. März, der Namenstag aller Josefs und Josefines, sind ab 16 Uhr alle mit den Namen Sepp oder Josefine ins Vereinshaus der Naturfreunde zu einem gemütlichen Beisammensein mit Jause und Umtrunk, herzlichst eingeladen. „Wir feiern diesen Tag nun bereits zum siebten Mal, um mit unseren Namensvettern diesen alten und früher sehr oft getauften Namen in Ehren zu halten", erklärt Obmann.

Es soll auch heuer wieder ein gemütlicher Nachmittag bei dem die Geselligkeit im Vordergrund steht, werden. Um telefonische Voranmeldung unter 0650/2931949 ersucht der Obmann Sepp Inspruckner. Infos auf der Homepage: naturfreundevalentin.wordpress.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.